Schneebericht

Langlaufen

In Reit im Winkl finden Sie ein wahres Langlaufparadies vor. Direkt bei unserem Haus können Sie in das weitläufige Loipennetz einsteigen und die verschneite Winterlandschaft auf Langlaufskiern erkunden. Die Benützung aller 150 km Langlauf- und Skatingloipen im Tal, auf der Winklmoosalm sowie auf der Hemmersuppenalm ist für Sie natürlich kostenlos.  Für noch mehr Abwechslung gibt es in Reit im Winkl auch die unterschiedlichsten Themenloipen wie beispielsweise die Wellness-Loipe, die Sonnen-Loipe oder die Aktiv-Loipe. Für das besondere Langlauf- und Skatingerlebnis stehen Ihnen regelmäßig die Nachtloipen mit Flutlicht zur Verfügung.

Zum Langlaufen in Reit im Winkl

Pistenspaß

Für Skifahrer und Snowboarder bietet die Region Reit im Winkl ein grenzüberschreitendes Skivergnügen! Das Skigebiet Winklmoosalm - Steinplatte reicht von Bayern bis nach Tirol und Salzburg. Insgesamt stehen Ihnen im Skigebiet Winklmoosalm - Steinplatte 44 Pistenkilometer zur Auswahl. Darunter ist auch Deutschlands längste Ski-Abfahrt mit 9 km. Für Skifahrer und Snowboarder ist auf der Steinplatte ein großzügiger Funpark aufgebaut. Mit dem kostenlosen Skibus können Sie direkt von Reit im Winkl bis zur Talstation in Seegatterl fahren. So können Sie Ihr Auto getrost stehen lassen und nach der Abfahrt auch beim Aprés Ski richtig Gas geben!

Mehr über Skifahren in Reit im Winkl

Winterwandern

Reit im Winkl ist bis weit über die Ortsgrenzen hinweg als Wandergebiet bekannt. Die Premium Winterwanderwege führen Sie an die schönsten Plätze und beeindrucken mit großartigen Ausblicken. Eine Winterwanderung auf den 40 km langen und gewalzten Wanderwegen ist die ideale Tätigkeit um neue Kraft für den Alltag zu tanken. Mit der Gästekarte können Sie an fast allen geführten Winterwanderungen kostenlos teilnehmen. Ein außergewöhnliches und mystisches Erlebnis sind die geführten Fackel- und Mondscheinwanderungen. 

Zu den Winterwanderwegen in Reit im Winkl 

Rodeln

In Reit im Winkl ist eine der längsten Naturrodelbahnen Deutschlands. Unimogs und Kleinbusse fahren Sie bequem auf die Hemmersuppenalm. Nach einem zünftigen Einkehrschwung in der urigen Hindenburghütte brausen Sie auf der 4 km langen, romantischen Schneebahn wieder ins Tal. Schlitten gibt es oben auf der Hütte zu leihen. Rodelhänge gibt es auch am Langlaufstadion, auf der Winklmoosalm oder an den Benzeckliften

Mehr über Rodeln und Funsport

Pferdeschlitten & Co

Ob Jung oder Alt, eine romantische Pferdeschlittenfahrt lässt jedes Herz höher schlagen. Im Galopp durch den tiefverschneiten Wald oder im gemütlichen Trapp, den Blick auf das imposante Kaisergebirge gerichtet, ist unvergesslich. Ein besonderes Erlebnis sind Kutschenfahrten im Fackelschein bei Nacht. 

...und wenn Sie vom Schnee genug haben:

  • Hallenbad (kostenlos)
  • Tennishalle
  • Kegeln
  • Shopping
  • über 60 Lokale, Gasthäuser und Hütten

Schneeschuhe

Ähnlich wie das Skitourengehen ist auch das Schneeschuhwandern nicht neu. Ursprünglich dienten die Schneeschuhe den skandinavischen Nomaden als Fortbewegungsmittel. Heute erfreut sich das Schneeschuhwandern wieder größter Beliebtheit. Das Wandern durch die verschneite Winterlandschaft ist ein ganz besonderes Erlebnis. Auf der Website der Touristinformation Reit im Winkl finden Sie einige Vorschläge für Schneeschuhwanderungen. Selbstverständlich können Sie sich direkt in Reit im Winkl ein Paar Schneeschuhe ausleihen. 

Mehr über Schneeschuhwandern in Reit im Winkl